Ein neues Windows 8 Notebook mit einer CD booten

Problem:

Ich kann mein neues Notebook mit Windows 8 nicht von einer CD booten um zum Beispiel ein anderes Betriebssystem zu Installieren. Wenn ich im BIOS bin, dann kann ich nur ein neues „Boot Medium“ anlegen. Beim Bootmanager wird das Laufwerk nicht angezeigt!

Lösung:

Im BIOS findet man unter dem Menüpunkt „Boot“ mehrere Möglichkeiten Funktionen an und aus zu schalten. Bei meinem Modell ( ASUS R503VD ) fand ich direkt unter dem Menüpunkt „Boot“ die Funktionen „Secure Boot“ und „Launce CSM“. Stellen Sie bitte die Werte so ein „Secure Boot“ [ausschalten/disabled] und „Launce CSM“ [einschalten/enabled] und starten Sie den Rechner mit gespeicherten Änderungen neu.

Wenn das Notebook neu startet können Sie mit der [Esc] Taste in das Bootmenü – dort finden Sie nun auch das DVD-Laufwerk. Davon wird gebootet und die Installationsroutine ist wie gewohnt.

Abschließende Worte:

Diese Anleitung ist mit bester Gewissheit geschrieben worden – allerdings Hafte ich nicht für die Richtigkeit, oder dadurch entstehende Probleme!

 

ComputerKommentare deaktiviert für Ein neues Windows 8 Notebook mit einer CD booten