Ein Spaziergang im Schöneberger Südgelände

Da heute ein wunderbares Wetter zum Spazieren gehen war, gingen wir mit den Kameras nach draußen um den freien Tag zu genießen. Es zog uns zum Schöneberger Südgelände beim S-Bhf. Priesterweg. Ich war in den vergangenen Jahren schon des Öfteren dort. Es ist eine kleine Oase in Berlin, welche zum entspannen und fotografieren einlädt – somit eine klare Empfehlung von mir!

Da ich mein „Canon 40mm f2.8 STM“ bisher nur in der Wohnung getestet habe, war natürlich diese Linse auf der Kamera! Ein paar Bilder möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

IMG_5050

IMG_5051

IMG_5037

Bei dem Käfer kann man gut die Makrofähigkeit der Linse sehen – es ist natürlich kein richtiges Makro, aber für einen Schnappschuss von etwas kleinem auf jeden fall brauchbar!  Nach etwa 3 Stunden des Spazierengehens waren wir auch schon durch das Gelände durch. Es entstanden in der Zeit noch weitere Fotos, aber ich möchte hier nur immer ein paar zeigen – die Seite soll nicht nur aus Bildern bestehen!